Die smarte Art Regal zu denken. 

Das Regalsystem R1 von Kiyo besteht aus zwei Produkten: einem Würfel (R1 Cube) und einem Abschlusselement (R1 Cap). R1 Cube und Cap ermöglichen es dir, dein Zuhause frei nach Baukastenprinzip einzurichten.

  • 5 Sterne Bewertung unseres Regales
  • Rückgabe Icon von unseren Regalen und modularen Möbeln
  • Icon für die Zahlung von unserem Regal, Bücherregal
  • Icon für den kostenlosen Versand unseres Regals, Bücherregals

Hocker, Sideboard und Regal in einem.

Detail unseres modularen, moderenen Regals R1 mit Magnetren in den Kanten.
Regalwürfel unseres Würfelregals in modernem Raum, genutzt als Bücherregal

R1 Cube & Cap, die perfekte Kombination für Dein Zuhause.

  • Award Logo Innovative Interior, welches uns für unser Regalsystem verliehen wurde.
  • Logo der Westdeutschen Zeitung, die über uns und unsere Regale und Sideboard Produkte geschrieben hat.
  • Logo der Rheinischen Post, die über uns und unsere Regale und Sideboard Produkte geschrieben hat.

Unsere Bewertungen

  • Cubes und Caps auswählen

    Entscheide am Anfang viele R1 Cubes und R1 Caps du brauchst. Du bis auf der Suche nach Inspration? Schau dir dazu einfach eine unsere Kiyo Homestories an.

  • Schraubenloser Aufbau

    Deine R1 Cubes müssen nur gesteckt werden. Dank der integierten Magnetverbindung lassen sich die R1 Cubes und Caps in sekundenschelle miteinander verbinden.

  • Noch nicht genug?

    Dein R1 lässt sich sowohl horizontal und vertikal erweitern. Du möchtest aus deinem Sideboard ein Bücherregal machen? Kein Problem.

Entdecke unsere Bundles!

Was unsere Kunden sagen:

Caros Homestory

Caro hat sich bei der Suche nach einem geeigneten Regal für unser R1 entschieden und ihrem Lieblingsobjekt damit einen würdigen Ort geschaffen. Das R1 ist ein Beispiel dafür, wie durchdachte Regalsysteme einen Raum verbessern und gleichzeitig die darin befindlichen Objekte zur Geltung bringen können.

zur Homestory
  • Unser R1 Regal als TV Regal bei einem Kunden aufgebaut.
  • Bild unseres R1 Regales, welches Kunden im großen Wohnzimmer aufgebaut haben.
  • unser R1 Regal aufgebaut als Lowboard bei einem Kunden Zuhause

Regale, Regalsysteme, Modulare Regale von Kiyo

  • Regale und ihre Vielfalt – Vom Bücherregal bis zum Raumteiler: Welches Regal passt zu dir?

    Bücherregal
    Suchst du ein Regal, um deine Bücher, CDs, Zeitschriften und Fotos zu präsentieren und aufzubewahren? Ein Bücherregal, ob als Wandregal, Standregal oder Regalwand, bietet Stil und Funktion in einem.

    Wandregal
    Ein Wandregal verleiht deinem Zuhause einen modernen Touch. An der Wand gesichert, kann es überall angebracht werden und persönliche Bilder oder ausgewählte Gegenstände hervorheben - ein funktionaler und stilvoller Regaltyp.

    Schuhregal
    Für Schuhsammler ist ein Schuhregal die perfekte Wahl. Es präsentiert deine Sneakers und hält sie organisiert, während es deinen Schuhen und Stiefeln Raum zum Atmen und Trocknen gibt.

    Büroregal
    Ein Büroregal sorgt für Ordnung in deinem Homeoffice. Es muss robust sein, um das Gewicht von Ordnern und Büromaterialien zu tragen, ohne dabei auf ein ansprechendes Design verzichten zu müssen.

    Regalwürfel
    Regalwürfel sind die perfekte Wahl für diejenigen, die Flexibilität und Kreativität bei der Einrichtung bevorzugen. Sie können nebeneinander für eine Art Kommode oder gestapelt als Raumteiler angeordnet werden, und bieten sowohl internen als auch oberflächlichen Stauraum.

    Raumteiler
    Ein Raumteiler-Regal ist ideal, um große Zimmer zu unterteilen oder Einzimmerwohnungen zu separieren, ohne Platz zu verlieren. Es ist beidseitig zugänglich und in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich.

    Materialbezogene Regaltypen
    Regale unterscheiden sich nicht nur durch Form und Funktion, sondern auch durch das verwendete Material. Zum Beispiel gibt es Metallregale, Holzregale und Glasregale.

  • Regalalternativen

    Welche weiteren Stauraumoptionen gibt es?
    Kommoden, Sideboards oder Highboards können eine Alternative oder Ergänzung zu deinem Regal sein. Sie verfügen oft über Türen und können zusätzliche Designelemente wie Metall oder Glas aufweisen. Auch Vitrinen, Obst- oder Weinkisten, und Truhen können als Regalalternativen dienen.


    Einrichtungstipps für dein neues Regal – wie sollte es aussehen?
    Schaffe Kontraste mit der Farbe deiner Wand, bevor du dein Regal aufstellst. Ein schwarzes Regal sieht vor kraftvollen roten oder gelben Wänden elegant aus, während ein weißes Regal vor leichten Blautönen hervorgehoben wird. Überlege, wie viele Objekte du in dein Regal stellen möchtest – weniger ist oft mehr. Probiere Regalwürfel aus, sie bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Und vergiss nicht, deine persönlichen Schätze zu präsentieren!


    Fragen, die ich wir vor dem Kaufen eines Regales stellen sollte:
    In welchem Raum soll dein Regal stehen?
    Wie viel Stauraum benötigst du? Welche Gegenstände sollen in das Regal?
    Könnte eine Alternative zu Regalen deine Bedürfnisse besser erfüllen?
    Bevorzugst du geordnete Formen vor, oder darf es auch ein wenig kreativer sein?
    Denk an all diese Aspekte, bevor du dich für dein perfektes Regal entscheidest!